Gleichstellungsbauftragter der Stadt Meldorf

 

 

Michael Hegger ist der

Beauftragte der Stadt Meldorf für die Belange von Menschen mit Behinderungen

 

Wir wünschen ihm in seinem neuen Amt viel Erfolg!


DLZ 04.01.2022



Gesprächszeit mit dem Beauftragten für Menschen mit Behinderung

in der Stadt Meldorf

 

Unter dem Titel „Gesprächszeit“ bietet der Beauftragte für Menschen mit Behinderung in Meldorf ein Angebot zum offenen Gespräch.

Jede und jeder ist willkommen, ob mit oder ohne Handikap. Ein inklusives Angebot.

Für allgemeine Themen, Wünsche und Anregungen oder Probleme, einfach ein Klönschnack oder Kennenlernen, hierzu soll Zeit sein. Gerne können auch Termine für spätere/weiterführende oder persönliche Gespräche in der Zeit vereinbart werden.

Die offene Gesprächszeit findet in den Räumen der Lebenshilfe Dithmarschen und EUTB (Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung), Roggenstraße 4a in Meldorf statt.

Der Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung in der Stadt Meldorf, die EUTB und die Lebenshilfe Dithmarschen laden hierzu herzlich ein.

Die jeweils aktuellen Corona-Regeln sind zu beachten.

Sobald es neue Termine für 2022 gibt, können Sie diese hier nachlesen.

 

 


     DLZ 5. Mai 2021